Google Maps 8-bit for NES


Update: ist natürlich ein Aprilscherz von Google, die sowas jedes Jahr machen und es immer wieder schaffen die Leute in den April zu schicken. Noch mehr Aprilscherze von Google aus diesem Jahr hat der Caschy aufgelistet.

Google ist ja bekannt für allerlei Innovationen, aber die hier übertrifft glaub ich alles was man bisher von Google gesehen hat. Google hat tatsächlich Google Maps für das NES  System in 8-bit Programmiert. Als Cartridge für das NES inkl. Modem und Voicesuche, demnächst im Google Store erhältlich. Eine Produktankündigung gibt es hier als Video

Wer so lange nicht warten kann geht einfach auf maps.google.de und klickt oben rechts auf Mission uns Ihr könnt die Trialversion probieren.

Danke Google!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s