was vom Jahre überbleibt


Da sitzt er nun unser Mitvierziger, schaut auf seinen schmuddel- Kalender (oder sollte ich Tittenkalender schreiben für mehr Klicks?)und stellt mit erschrecken totaler Gleichgültigkeit fest das sich sein Jahr dem Ende neigt. „Das Jahr ging aber verdammt schnell rum“ denkt er sich. NEIN tut es nicht! Zumindest rein physikalisch nicht, vorbei ist es aber in 3 Tagen dann doch für alle.

Was kann er also in sein Jahrbüchlein schreiben, was bleibt ihm in Erinnerung ? Was würden er am liebsten streichen aus seinem kleinen Heftchen ? Zwischen den Tagen, wo jeder fast alle frei haben und sich ein paar ruhige Tage gönnen kann Man(n) und Frau sich ein paar Gedanken machen. Und er natürlich auch.

20140831_164853.jpg
Gib eine Beschriftung ein

Die ersten sinnieren schon über der Steuererklärung, er wirft die nicht vollen Bonusheftchen der Frau über Bord. Wieder andere holen nochmal das Jahreshoroskop 2015 raus um sagen zu können „habe ich doch gewusst das trifft eh nicht ein, alles nur Bauernfängerei mit den Sternen“. Mit Sternen hat er es nicht so.

Umso älter man wird umso gleichgültiger werden glaub ich die Sachen die man am Jahresende gut oder nicht gut findet, stellt er mit erschrecken fest. Und umso mehr er über den letzten Satz hier nachdenkt umso klarer wird ihm das er dann ja aber den gleichen Scheiß jedes Jahr wieder macht, er lernt quasi nichts dazu! Wow…. das hatten wir doch schon und er wollte es besser machen. Ach das schieben wir ins Jahr 2016…..

Die Gute Kelly MissesVlog fasst das hier in einem Video ganz gut zusammen 

was Sie in Ihrem Jahr gelernt hat, ob Sie sie anders macht ? Er wird es sich Ende 2016 nochmals anschauen.

Aber was würde er anders machen ? Würde er was anders machen wollen? Ich denke nicht, eigentlich war es ein ruhiges, konstantes Jahr für Ihn. Er hatte keine wirklichen Höhen und Tiefen. Es ist keiner gestorben und es hat sich keiner schwer verletzt. Er denkt an die schönen Grillabende mit Freunden, die netten Abende mit der Frau auf dem Balkon, seinen schönen Urlaub mit der Familie und an das Wiedersehen mit einer alten, längst vergessenen Freundin.

Ach eigentlich ist sein Leben schön und das Jahr 2016 wird sicher ein Highlight Jahr für Ihn. Da ist er sich ganz sicher….so wie im Dezember 2014!

In dem Sinne

 

Foto von Falk Steiner

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s