Undercover Boss: Kylo Ren auf der Starkiller Base

Die Jungs von Saturday Night Live sind ja bekanntlich die besten und das schon seid über 40 Jahren. Aber was die Jungs jetzt abgezogen haben ist echt der Wahnsinn.

Kylo Ren aus dem neuen „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ ist Matt und der ist unterwegs auf der Starkiller Base als Undercover Boss. „Undercover Boss: Kylo Ren auf der Starkiller Base“ weiterlesen

Advertisements

“Skibadee Skibadanger – I am the rearranger”

Man kann ja von manchen Tanzkapellen halten was man will aber eine elektronische Schunkeltruppe sticht in Deutschland aus allem heraus. Hans Peter und seine Freunde, auch besser bekannt als Scooter. Die immer wieder gesampelten Melodien bekannter Lieder und diese geilen Texte. Wie der H.P. das macht hat er hier und hier schon mal vor Jahren erklärt. „“Skibadee Skibadanger – I am the rearranger”“ weiterlesen

Es rappelt im Karton

Eis.de kennen sicherlich die meisten wenigsten meiner geneigten Leser. Jetzt klicken einige sicherlich schnell auf den link, schauen links und rechts das das was jetzt zu sehen ist bloß keiner sieht. Überlegen kurz ob Sie den Tab bzw. Browser schnell schliessen. Entscheiden sich dann aber doch dafür nochmal schnell einen kurzen Blick zu erhaschen. „Es rappelt im Karton“ weiterlesen

Die Scheinheiligen der Toten

nun ist er tot, nach scheinbar kurzer und schwerer Krankheit ist Lemmy Kilmister an Krebs gestorben. Für alle die Lemmy nicht kennen, er war die Stimme und das Gesicht von Motörhead . Wenn Leute sterben ist das immer eine ganz Schlimme Sache für alle Angehörigen, versteht mich da bitte nicht falsch. Und Lemmy ist hier nur als Platzhalter für viele zu sehen. „Die Scheinheiligen der Toten“ weiterlesen

Was wäre wenn die Alliierten den Krieg verloren hätten ?

ein erschreckender Gedanke, man mag sich das kaum vorstellen aber was wäre gewesen wenn die Nazis und die Japaner den 2ten Weltkrieg gewonnn hätten. Zum Glück ist es nur ein Film. Er basiert auf dem Roman Das Orakel vom Berge von Philip K. Dick aus dem Jahr 1962, in dem der Film auch spielt. Produziert von Ridley Scott und Frank Spotznitz, der auch das Drehbuch geschrieben hat. „Was wäre wenn die Alliierten den Krieg verloren hätten ?“ weiterlesen

Besinnliche Feiertage

was man heute so schnell in die sozialen Netzwerke pustet oder den Leuten zuschreit nett zuruft auf der Strasße, Sachen wie „besinnliche“ oder „friedliche“ Feier- oder Festtage. Nur von dem was wir anderen wünschen bleibt bei uns doch selten etwas hängen.

„Besinnliche Feiertage“ weiterlesen

Spritvisite

Da hat man Sonntagmittag seinen Beziehungsstatus aktualisiert und ist für den restlichen Tag mit seiner Couch liiert schon poltert Mutti rein und schreit (das müsst Ihr euch jetzt schrill und mit fiepsiger Stimme vorstellen) „Erwin wir haben doch beschlossen zu Oma Erna zu fahren!“ „Spritvisite“ weiterlesen