Es rappelt im Karton


Eis.de kennen sicherlich die meisten wenigsten meiner geneigten Leser. Jetzt klicken einige sicherlich schnell auf den link, schauen links und rechts das das was jetzt zu sehen ist bloß keiner sieht. Überlegen kurz ob Sie den Tab bzw. Browser schnell schliessen. Entscheiden sich dann aber doch dafür nochmal schnell einen kurzen Blick zu erhaschen. Es geht hier auf Eis.de ja garnicht um Eis, eher um „Kugeln“ im allgemeinen stellt Ihr fest. Schmuddelig denkt Ihr, mitnichten.

Das Sexshopping ist entschmuddelt worden, ja man kann sagen es ist Salonfähig geworden. Nicht zuletzt durch Webseiten wie dem Dildo Dealer Eis.de. Und diese haben noch einen drauf gelegt in Sachen Werbung.

Musik in Werbespots ist ja im allgemeinen immer so eine Sache, manchmal klappt es aber meist ist fremdschämen angesagt. Und wen dann noch dazu getanzt wird………uiuiuiui

Aber wie gesagt die Herren und Damen der Werbeagentur Jung von Matt (genau die die auch schon die geilen Clips Supergeil oder Izmir Egal gemacht haben) haben es tatsächlich geschafft. Wir sehen Frauen die sich sexy räkeln, wir sehen Frauen die Tanzen und wir hören Musik und das alles in einem Werbeclip….. und das überhaupt nicht schmuddelig, aber seht selbst

 

So und wie bekommt man jetzt diese Melodie wieder aus dem Ohr ?

In dem Sinne

 

 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Es rappelt im Karton

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s