was vom Jahre überbleibt

Da sitzt er nun unser Mitvierziger, schaut auf seinen schmuddel- Kalender (oder sollte ich Tittenkalender schreiben für mehr Klicks?)und stellt mit erschrecken totaler Gleichgültigkeit fest das sich sein Jahr dem Ende neigt. „Das Jahr ging aber verdammt schnell rum“ denkt er sich. NEIN tut es nicht! Zumindest rein physikalisch nicht, vorbei ist es aber in 3 Tagen dann doch für alle.

„was vom Jahre überbleibt“ weiterlesen

Was wäre wenn die Alliierten den Krieg verloren hätten ?

ein erschreckender Gedanke, man mag sich das kaum vorstellen aber was wäre gewesen wenn die Nazis und die Japaner den 2ten Weltkrieg gewonnn hätten. Zum Glück ist es nur ein Film. Er basiert auf dem Roman Das Orakel vom Berge von Philip K. Dick aus dem Jahr 1962, in dem der Film auch spielt. Produziert von Ridley Scott und Frank Spotznitz, der auch das Drehbuch geschrieben hat. „Was wäre wenn die Alliierten den Krieg verloren hätten ?“ weiterlesen

fühlt es sich richtig an …..

Ein Vater sitzt mit seiner Tochter in einem American Dinner und Sie isst Apple Pie und er erzählt Ihr vom Weihnachtsmann und von Rentieren und seiner Liebe zu Ihr. Dann spricht die Tocher über Ihren Vater und Freunde…. aber seht selbst, ein absolut sehenswerter Kurzfilm von Joe Otting

 

In dem Sinne

Besinnliche Feiertage

was man heute so schnell in die sozialen Netzwerke pustet oder den Leuten zuschreit nett zuruft auf der Strasße, Sachen wie „besinnliche“ oder „friedliche“ Feier- oder Festtage. Nur von dem was wir anderen wünschen bleibt bei uns doch selten etwas hängen.

„Besinnliche Feiertage“ weiterlesen

Das beste Michael J. Cover ever, ever, ever

Neulich Stand ich auf dem Street Foodfestival in Hannover auf dem Gelände vom SofaLoft, wo es nebenbei sehr coole und günstige Möbel gibt,  und der DJ spielte genau diesen Track, feinstes Easy Listening. „Das beste Michael J. Cover ever, ever, ever“ weiterlesen

Spritvisite

Da hat man Sonntagmittag seinen Beziehungsstatus aktualisiert und ist für den restlichen Tag mit seiner Couch liiert schon poltert Mutti rein und schreit (das müsst Ihr euch jetzt schrill und mit fiepsiger Stimme vorstellen) „Erwin wir haben doch beschlossen zu Oma Erna zu fahren!“ „Spritvisite“ weiterlesen

Genetischer Einkaufsbummel

gewagte These diese Überschrift vererhrte Leser und hoffentlich am Ende noch Leserinnen ? Ich hoffe doch beides. Manchmal hilft es nur provokant und erbarmungslos zu sein und die Dinge so zu beschreiben wie Sie von Mutter Natur erwartet werden. Der Mensch ist halt nicht treu und brav erschaffen worden. „Genetischer Einkaufsbummel“ weiterlesen

Teilzeit Depressiv

Teilzeit depre…. was? Spinnt er den jetzt vollständig hier im Blog. Was mit unter 20 Jahren noch müde als Krankheit der alten belächelt wurde und mit den 20er und 30er Jahren vollständig verdrängt wurde kehrt mit den 40er Jahren brutal zurück. Und Teilzeit, tja weil mit Mitte vierzig diese Phasen nur eben teilweise auftreten oder wahrgenommen werden und das komischerweise meist in den kalten, dunklen Monaten. „Teilzeit Depressiv“ weiterlesen